Atemschutz

 

Flaschenfüllung oder Wartungs-/Reparaturarbeiten an Atemschutzmasken und Preßluftatmer führt unser Fachpersonal schnell sowie preiswert in unserer Werkstatt in Hamburg durch!

 


 

Aus der patentierten Kombination von Faserverbundwerkstoffen mit einem Kunststoffkernbehälter resultiert eine deutliche Gewichtsreduzierung gegenüber konventionellen 300/450-bar-EU-Stahlflaschen um 55% !


 

 

Erhältlich aus Stahl in den Größen von 2l - 6l, einsetzbar für die Nutzung von gängigen Pressluftatmern oder EEBD's.


 

Der ACSi ist ein Zweistufen-Pneumatiksystem, das aus einem „Tempest“-Überdruckautomaten mit Bypass, einem Druckminderer der ersten Stufe mit 200/300 bar Hochdruck-Einzelflaschenanschluss sowie einem Hochdruckmanometer mit akustischer Warneinrichtung (Auslösung bei 55 bar) besteht.