Fluchtgeräte

 

Hierzu bieten wir auch unseren Wartungs- und Reparaturservice durch Fachpersonal in unserer Werkstatt in Hamburg an!

 


Fluchtgerät mit MED-Zulassung!


 

Das Druckluft-Fluchtgerät Bio-S-Cape aus dem Hause Fenzy ist im Grundsatz für die Schiffahrt entwickelt worden,findet aber wegen seiner kompakten Bauweise und der einfachen Handhabung auch in der Industrie Anwendung.


Sabre ELSA ist CE gekennzeichnet nach EN 1146 in Übereinstimmung mit EC/686/86. Lloyds Marine-Zulassung ist ebenfalls vorhanden.

Alle Sabre-Fluchtgeräte werden nach ISO 9001:1987 hergestellt.


 

Die Escape Hood 7100 des Herstellers BLS ist eine Fluchthaube in Einheitsgröße und passend für jede Gesichtsform.

Es handelt sich dabei um ein Atemschutzgerät ausgestattet mit einer Halbmaske mit Filter und einer feuerbeständigen Haube.